Dr. med. Eva-Isabel Schmid wurde 1983 in Regensburg geboren. Nach dem Studium der Humanmedizin in München, London und Sydney arbeitete sie als Ärztin in Oberbayern und Zürich.

Die Paracelsus-Dilogie ist ihr Debüt als Romanautorin. Zusammen mit ihrem Ehemann lebt sie aktuell in der Nähe von Zürich und ist in ihrer Wahlheimat als Hausärztin tätig.

Mit der Veröffentlichung meines ersten Romans geht für mich ein Lebenstraum in Erfüllung. Das Buch gibt meine große Liebe zur Hausarztmedizin wieder. Die Protagonisten finden es genauso schön wie ich, ihren Patienten helfen zu können.

Eva-Isabel Schmid